Motorrad Diebstahlschutze – Möglichkeiten zur Absicherung

Motorrad DiebstahlschutzWie Autos sind natürlich auch Motorräder für Langfinger besonders attraktiv. Laut den Statistiken ist die Zahl der Motorraddiebstähle zwar rückläufig, besteht jedoch die Option, greifen viele Kriminelle gern zu. Deswegen ist es wichtig, dass Halter Ihr Motorrad gegen Diebstahl sichern. Wie der Motorrad Diebstahlschutz Test zeigt, gibt es auf dem Markt einige Systeme, die darauf ausgelegt sind, optimal Ihr Motorrad sichern zu können. Doch welche Lösungen sind vorhanden? Was passiert, wenn trotz aller Sicherheitsvorkehrungen ein Motorrad gestohlen wird und kann dem wirtschaftlichen Schaden entgegen gewirkt werden?

Motorrad Diebstahlschutz Test 2017

Ergebnis 1 - 1 von 1

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Motorrad Diebstahlschutze": (4 von 5 Sternen, 1 Bewertungen)

Diebe agieren immer rabiater

Motorrad DiebstahlschutzSchon einige Maßnahmen reichen aus, um einen Motorrad Diebstahl verhindern zu können. Entscheidend ist jedoch, dass die Systeme robust sind, denn Statistiken zeigen, die Diebe gehen immer rabiater vor, um sich das Bike zu eigen zu machen. Das beliebteste Werkzeug der Kriminellen ist nun schon seit Jahren der Bolzenschneider. Daneben greifen Diebe auf viele weitere Systeme wie Eisspray, elektronische Hilfsmittel und Picking-Systeme zurück, was es schwierig macht, allumfassend das eigene Motorrad gegen Diebstahl schützen zu können. Einige Kriminelle gehen noch einfacher vor. Sie verladen mit reiner Körperkraft die Maschine im Kleintransporter.

Wegfahrsperre kann Motorrad gegen Diebstahl sichern

Das hohe Diebstahlrisiko ist natürlich auch den Motorradherstellern bekannt. Sie haben darauf reagiert und Systeme entwickelt, die serienmäßig Ihr Motorrad gegen Diebstahl schützen. Der Klassiker ist hier die elektronische Wegfahrsperre. Wie beim Auto kommt diese bei neueren Maschinen serienmäßig zum Einsatz. Die Funktionsweise, um einen Motorrad Diebstahl verhindern zu können, ist ähnlich wie beim Auto. Erst durch den passenden Schlüssel wird die Wegfahrsperre aufgehoben. Ist diese bei dem eigenen Motorrad nicht vorhanden, können Sie diese bei Bedarf nachrüsten. Dies sollte allerdings von einer Werkstatt übernommen werden.

Immer mehr Halter entscheiden sich dafür, den Motorrad Diebstahlschutz mit GPS einzusenden. Die Systeme sind unterschiedlich gestaltet, funktionieren alle aber weitgehend gleich. Der Motorrad Diebstahlschutz mit GPS kommt vor allem dann zum Einsatz, wenn es den Kriminellen gelungen ist, das Motorrad zu entwenden. In diesem Fall kann über das GPS Signal verfolgt werden, wo sich die Maschine befindet. Damit der Halter über den Diebstahl informiert wird, arbeitet das GPS für Motorrad Diebstahlschutz meist mit einem Nachrichtenservice. Per SMS oder teilweise auch über einen Anruf werden die Halter auf den Diebstahl aufmerksam gemacht. Sie haben dann dank dem GPS für Motorrad Diebstahlschutz sofort die Gelegenheit den Aufenthaltsort zu bestimmen und damit die Chancen der Auffindbarkeit zu erhöhen.

Oft erfolgt hier die Kombination mit einer Diebstahlwarnanlage, um umfangreich das Motorrad sichern zu können:

Vor- und Nachteile eines Motorrad Diebstahlschutzes in Kombination mit einer Diebstahlwarnanlage

  • Die Diebstahlwarnanlage bietet sich auch als E-Bike Diebstahlschutz oder Quad Diebstahlschutz an.
  • Diese Alarmanlage wird als Komplettsystem für den Fahrzeugschutz angeboten.
  • Der Einsatz basiert auf einem umfangreichen Sensorsystem.
  • Die Sensoren werden an mehreren Stellen des Motorrads, beispielsweise an den Griffen sowie an der Motor- und Gepäckraumhaube befestigt.
  • Bei Auslösen der Warnanlage entsteht ein optischer Alarm. Teilweise wird ein akustischer Alarm dazu geschaltet.
  • Die Kosten für solch ein System sind etwas höher – dafür arbeitet es aber auch effizienter.

Mechanische Sicherungssysteme für den Motorrad, E-Bike und Quad Diebstahlschutz

Neben den elektronischen Lösungen haben sich vor allem mechanische Sicherungssysteme bewährt. Sie sind die klassische Ausführung, die in jedem Motorrad Diebstahlschutz Test berücksichtigt wird. Ein Vorteil ist hier die Zuverlässigkeit. Richtig montiert, kann die mechanische Sicherung auf ganzer Linie überzeugen. Bei der mechanischen Diebstahlsicherung kommen folgende Systeme zum Einsatz:

  • Schlösser
  • Bügel
  • Ketten
  • Bodenanker

Der Bodenanker Motorrad Diebstahlschutz ist der Klassiker unter den mechanischen Lösungen. Er wird von vielen bekannten Herstellern angeboten:

  • ABUS
  • VIPER
  • TRITON
  • Ryde
  • OXFORD
  • GRID

Meist wird der Bodenanker Motorrad Diebstahlschutz nicht allein, sondern lediglich in Kombination mit anderen Sicherungslösungen bereitgestellt. So ist beispielsweise die Kombination von Bodenanker und Motorradketten sehr beliebt. Die Motorradketten lassen sich bei Abwesenheit verschließen. Vorteil dieser Lösungen ist der geringe Kostenaufwand. Mit Bodenanker und Kette kann auch der E-Bike Diebstahlschutz kostengünstig gelöst werden.

Motorrad gegen Diebstahl versichern – achten Sie auf die Details

Möchten Sie Ihr Motorrad gegen Diebstahl versichern, werden Sie auf dem Versicherungsmarkt allerhand geeignete Angebote finden.

Tipp Hinweise
Erstattung zum Wiederbeschaffungswert Die Motorrad Diebstahlschutz Versicherung ist in den Kaskoversicherungen, die für das Bike abgeschlossen werden, inbegriffen. Wird bei dieser Versicherung also ein Motorrad gestohlen, springt diese dafür ein. Die Versicherungsnehmer können sich auf eine Erstattung zum Wiederbeschaffungswert verlassen – zumindest wenn alle Voraussetzungen erfüllt sind.
Versicherung mit vorläufiger Deckung Es gab in der Vergangenheit durchaus Situationen, in denen die Motorrad Diebstahlschutz Versicherung aufgrund gewisser Fallstricke nicht eingesprungen ist. Dies ist beispielsweise dann der Fall, wenn die Rechnung für die Versicherung noch nicht bezahlt wurde. Ist die Prämie offen, springen die Versicherer auch nicht ein. Um das zu vermeiden, sollten Sie darauf achten, einen Tarif mit vorläufiger Deckung abzuschließen. So sind Sie auch dann gut geschützt, wenn sich der Versicherer mit der Rechnung wieder Zeit lässt.
Versicherung gegen Diebstahl und Raub Voll- und Teilkaskoversicherung decken im Motorrad Diebstahlschutz Test verschiedene Risiken ab. Dazu gehören Diebstahl und Raub. Teilweise wird auch die Unterschlagung abgedeckt. Dies ist aber nicht immer der Fall. Problematisch wird es dagegen, wenn ein Motorrad während einer Probefahrt gestohlen wird. Meist ist dann kein Versicherungsschutz gegeben, es sei denn, es steht anders im Versicherungsvertrag.

Hinweis: Übrigens zahlt die Versicherung nur, wenn der Diebstahl zur Anzeige bei der Polizei gebracht wurde. Hierfür muss auch eine entsprechende Bestätigung vorliegen. Ein kurzes Schreiben der Polizeibehörde ist ausreichend.

Grundsätzlich sind die Versicherungen sehr skeptisch, wen es um die Erstattung eines Motorrads nach einem Diebstahl geht und prüfen genau. Serviceheft und Rechnungen sind oftmals auf Verlangen ebenso vorzuzeigen wie die Schlüssel. Selbst die Fahrzeugpapiere möchten die meisten Versicherer sehen. Die Assekuranzen schicken in der Regel noch einen Fragebogen, der von dem Versicherungsnehmer ausgefüllt werden muss.

Moderne Sicherungssysteme überzeugen im Motorrad Diebstahlschutz Test

Oft wird nicht das Motorrad an sich, sondern das Navigationsgerät Opfer eines Diebstahls. Rund 50.000 Navigationsgeräte werden jedes Jahr aus Motorrädern, Autos, Transportern und anderen Fahrzeugen entwendet. Die Zahl zeigt, wie wichtig ein guter Diebstahlschutz ist. Es gibt diverse Systeme für den Motorrad Navi Diebstahlschutz.

Tipp! Sie lassen sich sehr einfach bei Bedarf nachrüsten. Durch eine stabile Befestigung wird Dieben das Entwenden des Navigationsgeräts erschwert.

Im Motorrad Diebstahlschutz Test können sowohl elektronische als auch mechanische Sicherungen überzeugen. Sie funktionieren, die richtige Installation vorausgesetzt, meist makellos. Um das Bike optimal abzusichern, ist es ratsam, neben den Einzellösungen verschiedene Komplettsysteme zu installieren, die unterschiedliche Risiken abdecken. So kann der Schutz der elektronischen Wegfahrsperre im Motorrad Diebstahlschutz Test gut mit einer mechanischen Sicherung verbunden werden.

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Katzenklappen – bequem für Vierbeiner, sicher für Herrchen und Frauchen
  2. Handy Diebstahlschutz – persönliche Daten schützen
  3. Waffenschränke – Waffen sicher lagern
  4. Geldtresore – Bares sicher verwahrt
  5. Auto Diebstahlschutze – Zuverlässiger PKW Diebstahlschutz für jeden Bedarf
  6. Dashcams – das Geschehen genau aufzeichnen
  7. Zutrittskontrolle – Sicherheit für bestimmte Bereiche
  8. Türketten – Sicherheit bei Anwesenheit und Einbruchschutz
  9. Fenstersicherungen – zuverlässiger Schutz für Ihr Zuhause und Eigentum
  10. Navi-Diebstahlschutz – Sicherung des Navigationsgerätes
  11. Bewegungsmelder für Innen – die Modelle für das Licht im Innenraum
  12. Bewegungsmelder – Sicherheit durch Infrarotstrahlen
  13. Geldschränke – ein Geldsafe zum Sichern von Wertpapieren und anderen Utensilien
  14. Lexikon der Sicherheitstechnik
  15. Kriminalberatung – Wissenswertes zur Sicherheitstechnik und Einbruchschutz