Inbike Faltschloss Test

No Name Inbike Faltschloss

No Name Inbike Faltschloss

Unsere Einschätzung

No Name Inbike Faltschloss Test

<a href="http://www.kriminalberatung.de/no-name/inbike-faltschloss/"><img src="http://www.kriminalberatung.de/wp-content/uploads/awards/2974.png" alt="No Name Inbike Faltschloss" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Faltschlöss
  • Länge: 37 cm
  • Stabiles Faltschlöss mit 8 Gelenken

Vorteile

  • einfache Handhabung
  • ausreichende Länge
  • massiv und stabil

Nachteile

  • hohes Gewicht

Technische Daten

MarkeNo Name
ModellInbike Faltschloss

Hersteller Inbike präsentiert mit diesem Fahrradschloss ein innovatives und äußerst stabiles Faltschloss, bei dem im Lieferumfang auch eine Rahmenhalterung inbegriffen ist. Das Modell wird an dieser Steller näher vorgestellt.

Ausstattung

Das Faltschloss setzt sich aus insgesamt 8 Gelenken zusammen und wartet mit einer Länge von 37 Zentimetern auf. Die Verarbeitung setzt sich aus extra starken Stahl Streben zusammen, die hohe Sicherheit gewähren. Daher wird das Schloss vom Hersteller auch durchaus zur Sicherung hochwertiger E-Bikes empfohlen. Zumal die Ummantelung das Zweirad vor möglichen Lackschäden schützt. Mit einem Gewicht von rund 900 Gramm unterstreicht das Schloss die robuste Verarbeitung. Durch die Rahmenhalterung lässt es sich aber auch während der Fahrt leicht verstauen. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Das Faltschloss wird von den Kunden auf Amazon als robust und massiv beschrieben und erfüllt die Erwartungen anspruchsvoller Nutzer. Aufgrund der Verarbeitung ist es auch durchaus für teure, hochwertige Räder oder Roller und Motorräder geeignet. Daher zeigen sich die meisten Käufer begeistert von den flexiblen Einsatzmöglichkeiten. Hinzu kommt eine ausreichende Länge, wodurch es möglich ist, mit dem Schloss gleich mehrere Räder zu sichern oder diese an Zäunen oder Laternen zu fixieren. Zusätzlich lässt sich da Schloss mit den beiliegenden Schlüsseln leicht und benutzerorientiert öffnen. Lediglich das hohe Gewicht könnte sich im Alltag hin und wieder als unpraktisch erweisen, was daher auch von den Amazon Käufern angesprochen wird. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar) Euro im Online-Shop von Amazon. Diese Konditionen stehen im Einklang zur robusten Verarbeitung des Modells. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Mit dem Faltschloss gelingt es Hersteller Inbike eine massive Alternative zur Sicherung von Fahrrädern und weiteren Zweirädern anzubieten. Die Anschaffungskosten bleiben erschwinglich trotz der soliden Qualität und Verarbeitung. Auch der Nutzkomfort wird gewährt durch ein leichtgängiges Schloss. Lediglich das Gewicht gilt es zu beachten, da das Modell mit rund 900 Gramm kein Leichtgewicht ist. Aufgrund der Rahmenhalterung sollte es aber kein Problem sein, das Schloss auch während der Fahrt unkompliziert zu verstauen. Viele Kriterien, die für eine Anschaffung sprechen. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 18 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.8 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell No Name Inbike Faltschloss gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?