Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

AMPIRE KC403-50 Test

Ampire KC403-50

Ampire KC403-50
Ampire KC403-50 Ampire KC403-50 Ampire KC403-50 Ampire KC403-50

Unsere Einschätzung

Ampire KC403-50  Test

<a href="https://www.kriminalberatung.de/ampire/kc403-50/"><img src="https://www.kriminalberatung.de/wp-content/uploads/awards/5401.png" alt="Ampire KC403-50 " /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Rückfahrkamera
  • Für Kraftfahrzeuge

Vorteile

  • kompakt und unauffällig
  • gute Bildqualität

Nachteile

  • Lieferung ohne Bohrer

Technische Daten

Marke / HerstellerAmpire
ModellKC403-50
Aktueller Preisca. 79 Euro

Die KC403-NTSC von AMPIRE fällt durch ihre geringen Abmessungen kaum auf, aber kann das Modell auch hinsichtlich der Bildqualität überzeugen? Wir wollten das herausfinden und schauten daher mal in die Kundenbewertungen auf Amazon.

Ampire KC403-50 bei Amazon

  • Ampire KC403-50 bei Amazon im Angebot
Amazon

Ausstattung

Das Modell ist mit einer 1,7 mm messenden Linse ausgestattet und verfügt über einen 1/3.7“ Farbsensor (CMOS). Darüber hinaus hat das Modell eine Auflösung von 640 x 480 Pixeln und eine Bildfrequenz von 60 Hz. Die Lichtempfindlichkeit liegt und 0,5 Lux. Für den diagonalen Betrachtungswinkel wird ein Wert von 170° angegeben. Darüber hinaus erfolgen Weißabgleich und Pegelanpassung automatisch. Das Gerät ist außerdem nach IP66 spritzwassergeschützt. Die Bildwiedergabe erfolgt gespiegelt. Hilfslinien sind außerdem auch einstellbar. Allerdings ist ein Problem des Produktes, dass der Hersteller in seiner Produktbeschreibung angibt, es würde sich ein 21 mm-Bohrer im Lieferumfang befinden. Nach Aussagen der User von Amazon ist das aber nicht der Fall, sodass dieser separat erworben werden muss. Die Abmessungen belaufen sich auf 30 x 29 x 24 mm. Die Einbautiefe liegt bei rund 14 mm. Das beigelegte Kabel misst 7 m. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Mit der Kabellänge, als auch mit der Verarbeitung kann man bei diesem Modell zufrieden sein. Die User meinen außerdem, dass die Bildqualität am Tage überzeugend ist und auch bei Nacht gut zu gebrauchen sei, wie den Bewertungen zu entnehmen ist. Das Licht der Kennzeichenbeleuchtung wirkt hier unterstützend. Die Kamera ist darüber hinaus sehr unauffällig und zeichnet sich durch die kompakten Abmessungen aus, hat aber dennoch einen erfreulichen Winkel. Darüber hinaus ist das Modell auch recht robust angelegt worden. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 79 Euro im Online-Shop von Amazon. Leistung und Preis stehen hier in einem guten Verhältnis zueinander. Schließlich kann das Produkt qualitativ überzeugen und auch die Bildqualität weiß zu gefallen. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Wer auf der Suche nach einer preisgünstigen Rückfahrkamera mit Farbwiedergabe ist, die dabei auch noch eine kompakte Bauweise aufweist, der dürfte mit diesem Modell zufrieden sein. Das Gerät wurde gut verarbeitet, liefert ein klares Bild und kann sogar mit Hilfslinien punkten. Der Erfassungsbereich der Kamera ist ebenfalls sehr ordentlich. Beachten sollte man aber, dass der 21 cm-Bohrer widererwartend nicht im Lieferumfang enthalten ist. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 3 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.0 Sterne vergeben.

Preisvergleich: Ampire KC403-50

Bei Amazon kaufen
78,98 €
Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 20.05.2019 um 16:35 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Ampire KC403-50 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?