Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Handy-Störsender – Stille per Knopfdruck

Handy-StörsenderÜberall klingelt und bimmelt es. Das Handy ist rund um die Uhr im Einsatz. Auf der Arbeit, in der Schule oder auch Zuhause lenkt das Geräusch ab. Warum setzen Sie also nicht auf einen Handy-Störsender für Innenräume? Die Idee scheint verlockend. Im Handumdrehen herrscht per Knopfdruck Ruhe und Entspannung. Niemand kann Sie mehr erreichen oder im falschen Moment ablenken. Natürlich gibt es Möglichkeiten, den Handy-Störsender zu umgehen, aber bis dahin genießen Sie erst einmal die himmlische Ruhe. Ein Störsender-Bausatz wäre jetzt genau das Richtige. Doch wo kann man einen Handy-Störsender kaufen? Bei Conrad und Ebay gibt es Kleinteile für ein solches Vorhaben. Wollen Sie einen Bausatz fürs Handy, einen “Störsender Bausatz” kaufen, schauen Sie sich im Online-Shop um. Starten Sie einen Handy-Störsender-Vergleich, um das beste Angebot zu entdecken.

Handy-Störsender Test 2024

Handy-Störsender Testsieger: Wofür kann ein Störsender-Gerät verwendet werden?

Handy-StörsenderHandy-Störsender unterbrechen Funkverbindungen. Um das zu schaffen, senden sie Funkwellen aus, die das GPS, die Ortung eines Smartphones, das WLAN oder das Handy-Netz unterbrechen. Je nach Bausatz ist die Reichweite des Störradius unterschiedlich hoch. Sie kann zwischen zehn und 40 Metern liegen. Das Militär verwendet sogar Störsender, die kilometerweit funktionieren. Doch wofür kann ein Störgerät verwendet werden?

Im Einzelhandel werden besonders häufig Handy-Störsender verwendet. Waren Sie schon einmal in einem Elektrofachgeschäft unterwegs und wollten zu Ihrem Handy greifen, um etwas im Internet zu recherchieren? Im Geschäft ist dies meist nicht möglich. Der Einzelhandel setzt gezielt Handy-Störsender ein, um zu verhindern, dass Sie Preise vergleichen. In manchen Fällen lässt sich so der Umsatz steigern, da Käufer sich nicht vor Ort über die Preise der Konkurrenz informieren können und so eher etwas vor Ort kaufen.

Des Weiteren werden Handy-Störsender für Räume häufig an Orten verwendet, an denen Smartphones nicht gestattet sind. Ein ständiges Klingeln würde beispielsweise für Ablenkung im Kino, Theater oder Musical sorgen. Auch in der Schule werden zum Teil Störsender fürs Handy-Signal eingesetzt. So wird verhindert, dass Jugendliche vom Unterricht abgelenkt werden. Sie haben schlichtweg in den einzelnen Klassenräumen keinen Zugriff auf das Internet.

Handy-Störsender-Vergleich: Worauf sollte ich beim Kauf achten?

Wollen Sie sich einen Handy-Störsender zulegen, sollten Sie einen Handy-Störsender-Vergleich zurate ziehen. So finden Sie schnell heraus, welcher Handy-Störsender bester Handy-Störsender geworden ist. Bei jedem Vergleich wird nämlich ein Handy-Störsender-Testsieger gekürt, an dem Sie sich beim Kauf orientieren können. Er verrät Ihnen, worauf Sie bei der Reichweite, der Qualität und dem Design achten sollten.

Lesen Sie die Testberichte aufmerksam durch und vergleichen Sie die Empfehlung anderer Kunden. Erfahrungen haben gezeigt, dass eine einfache Handhabung besonders von Nutzen ist. So können Sie den Störsender schnell und einfach in Betrieb nehmen. In der nachfolgenden Tabelle verraten wir Ihnen, worauf es bei dem Kauf eines Störsenders ankommt:

Kriterien Erklärungen zu den Kaufaspekten von Handy-Störsendern
Reichweite bzw. Störradius Die Reichweite von Störsendern kann ganz unterschiedlich ausfallen. Sie können nur für Innenräume bestimmt sein und haben dann eine Reichweite von zehn Metern. Es besteht aber auch die Möglichkeit, viele Kilometer weit das Handynetz zu stören. Diese Störsender werden allerdings nur beim Militär und von der Regierung eingesetzt.
Design Die meisten Störsender sind unauffällig. Sie sehen aus wie ein kleiner, schwarzer Kasten und werden an der Wand oder Decke montiert. Per Fernbedienung können sie eingeschaltet werden.
Einsatz Es gibt Handy-Störsender, die nur das Handynetz betreffen. Es gibt aber auch Störsender, die breit gefächert eingesetzt werden können. Sie sind leistungsstark und stören das WLAN; das Handynetz und lassen sich nur schwer orten.
Bausatz fürs Handy Wollen Sie lieber auf einen Störsender-Bausatz setzen, können Sie dies ebenfalls tun. Online gibt es Anleitungen, wie Sie einen Störsender selber bauen können.
Erlaubnis Um einen Störsender fürs Handy-Netz zu verwenden, benötigen Sie eine Erlaubnis. Haben Sie diese, können Sie jeden Handy-Störsender kaufen, den Sie wollen.

Tipp: Möchten Sie wissen, ob bei Ihnen ein Störsender eingesetzt wird? Dann laden Sie sich eine Handy-Störsender-App herunter. Sie zeigt Ihnen an, ob sogenannte Jammer oder Handy-Blocker verwendet werden.

Sind Sie ein Lehrer an einer Schule, an der Smartphone erlaubt sind und die Kinder nur noch abgelenkt sind? Wollen Sie Zuhause das Abendessen am gedeckten Abendtisch genießen, ohne dass Ihre Familie die ganze Zeit aufs Handy schaut? Oder wollen Sie, dass in Ihrer Firma gearbeitet und nicht online gespielt wird? Dann lohnt es sich, Handy-Störsender vielfältig einzusetzen. Doch ist der Einsatz in Deutschland erlaubt oder verboten? Spielen Sie mit dem Gedanken, sich einen Handy-Störsender zu kaufen, sollten Sie zuerst einmal die rechtliche Lage in Deutschland betrachten. Was sagt das Gesetz?

Tatsächlich ist es gesetzlich nicht erlaubt, gekaufte Handy-Störsender-Blocker zu verwenden. Weder der Einsatz noch der Handel ist in Deutschland erlaubt. Es darf also offiziell auch kein Handy-Störsender in der Schule verwendet werden. Falls doch Handy-Störsender für Räume verwendet wird, gibt es eine Strafe. Die Benutzung eines Handy-Störsenders kann mit bis zu 1000 Euro bestraft werden.

In manchen Ländern der EU sind Störsender erlaubt. Störsender für das Handy-Signal kommen deswegen in Frankreich in Kinos, aber auch im Theater oder Musical zum Einsatz. Da in Deutschland Funkfrequenzen nicht einfach so benutzt werden dürfen, benötigt man eine Zuteilung nach dem Kommunikationsgesetz. Nur wer eine solche Zuteilung besitzt, kann einen Handy-Störsender-Blocker verwenden.

Störsender-Bausatz: Welche Vor- und Nachteile bieten Handy-Störsender?

Die Entscheidung ist gefallen und Sie wollen sich einen Handy-Störsender zulegen? Dann haben Sie sich sicherlich schon mit einem Handy-Störsender-Vergleich auseinandergesetzt. Schauen Sie sich auch einen Preisvergleich an, um mehr über die Preise und den Versand zu erfahren. Schon bald entdecken Sie einen Online-Shop, in dem Sie einen Störsender fürs Handy günstig kaufen können. Doch sind Sie sich noch nicht ganz sicher, ob Sie auf einen Störsender setzen wollen? Reicht ein Störsender fürs Handy-Netz aus oder wollen Sie gleich alle Signale stören? Um das herauszufinden, sollten Sie sich die Vor- und Nachteile anschauen:

  • schafft Ruhe per Knopfdruck
  • per Fernbedienung steuerbar
  • schaltet das Handy-Netz bzw. das WLAN einfach ab
  • Im Einzelhandel können Kunden die Preise nicht mit Onlinepreisen vergleichen
  • kein störendes Handyklingeln oder Piepsen in der Schulstunde
  • keine lästigen Störungen im Kino, Theater oder Musical
  • kompakte Maße
  • dezentes, unauffälliges Design
  • das Batterie auswechseln ist einfach
  • leichte Installation
  • einfache Handhabung
  • per App steuerbar
  • hohe Reichweite bzw. großer Störradius mit bis zu 40 Metern
  • muss nicht gewartet werden
  • kann nach Lieferung sofort eingesetzt werden
  • eine offizielle Erlaubnis ist zwingend nötig, da Handy-Störsender in Deutschland verboten sind
  • wer Störsender illegal verwendet, kann eine Strafe bekommen

FAQ - Häufige Fragen zum Thema

Wie lauten die besten Produktempfehlungen bei "Handy-Störsender"?

Am besten bzw. beliebtesten ("Testsieger nach Beliebtheit auf Handy-Störsender") sind für die Kategorie "Kriminalberatung.de" folgende Produkte:

Welches Preis-Leistungs-Niveau wird hier bewertet?

Für die Kategorie Handy-Störsender haben wir Preise von 18-90 Euro gefunden. Der Durchschnitt bei Kriminalberatung.de beträgt demnach 45 Euro. Alle Online-Shops und Angebote finden Sie auf der jewiligen Produktdetailseite.

Test oder Vergleich 2024 in der Kategorie Handy-Störsender - die aktuelle Top 7

Hier finden Sie die aktuelle Top 7 vom Handy-Störsender Test auf Kriminalberatung.de für das Jahr 2024 als Vergleichstabelle.

Handy-Störsender - Experteneinschätzungen, Test oder Vergleich
TitelTypen/KategorienBewertungVor- und NachteileOnline-PreisTest/Vergleich
  Menborn Wanzen Dete...
  Menborn Wanzen Dete... Test
Handy-Störsender, Wanzen-Detektor, Wanzenfinder4 Sterne
(gut)
Guter Standby-Modus, Einfache Handhabung
Keine Bilder in App sichtbar
ungefähr 40 €» Details
  Bee&Flower Kamerade...
  Bee&Flower Kamerade... Test
Handy-Störsender, Jammer4 Sterne
(gut)
Empfindlichkeitseinstellung, Kabellos, Preis, Bedienung, Handlich
Wenige Bewertungen
ungefähr 40 €» Details
  olmlmo EMM- 01 Hoch...
  olmlmo EMM- 01 Hoch... Test
Handy-Störsender, Jammer4 Sterne
(gut)
Qualität, Funktionalität, Hintergrundbeleuchtung, Warnsignal akustisch und optisch
Preis
ungefähr 90 €» Details
  Moocuca Störsender
  Moocuca Störsender Test
Handy-Störsender, Wanzen-Detektor, Wanzenfinder4 Sterne
(gut)
Guter Preis, Großer Lieferumfang
Evtl. etwas groß
ungefähr 39 €» Details
  BAIJJ Abschirmgeweb...
  BAIJJ Abschirmgeweb... Test
Handy-Störsender4 Sterne
(gut)
Materialien, Hohe Qualität, Einfache Verarbeitung, Größe
Nur Strahlenreduktion, Preis
ungefähr 53 €» Details
  FJJVFF Wanzen Detek...
  FJJVFF Wanzen Detek... Test
Handy-Störsender, Wanzen-Detektor, Wanzenfinder4 Sterne
(gut)
Sehr leicht, Gute Nachtsicht
Erfassung nur nah am Ziel, Vibrationsmodus funktionierte nicht
ungefähr 18 €» Details
  PNGOS Anti-Spionage...
  PNGOS Anti-Spionage... Test
Handy-Störsender, Wanzen-Detektor, Wanzenfinder4 Sterne
(gut)
Schnelle Lieferung, Guter Preis
erkennt nicht viele Geräte, Funktioniert nicht immer
ungefähr 38 €» Details
Zuletzt aktualisiert am 25.07.2024

Weitere spannende Inhalte:

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (68 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Handy-Störsender – Stille per Knopfdruck
Loading...

Neuen Kommentar verfassen