Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Melsmetall Kurzwaffentresor EN 1143-1 Test

Melsmetall Kurzwaffentresor EN 1143-1

Melsmetall Kurzwaffentresor EN 1143-1
Melsmetall Kurzwaffentresor EN 1143-1Melsmetall Kurzwaffentresor EN 1143-1

Unsere Einschätzung

Melsmetall Kurzwaffentresor EN 1143-1 Test

<a href="https://www.kriminalberatung.de/melsmetall/kurzwaffentresor-en-1143-1/"><img src="https://www.kriminalberatung.de/wp-content/uploads/awards/7627.png" alt="Melsmetall Kurzwaffentresor EN 1143-1" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Elektronikschloss EM 2020
  • Außenmaße: Höhe 605mm . Breite 500mm , Tiefe 420mm
  • Innenmaße: Höhe 525mm , Breite 411mm , Tiefe 305mm

Vorteile

  • Extra stabile und sichere Verarbeitung
  • Versicherbarer Waffenschrank
  • Für Kurzwaffen und Munition

Technische Daten

Marke / HerstellerMelsmetall
ModellKurzwaffentresor EN 1143-1
Aktueller Preisca. 759 Euro

Der Melsmetall Kurzwaffentresor EN 1143-1 ist eine sichere Möglichkeit, um zu Hause oder anderorts Waffen und Munition zu verwahren und vor Diebstahl und Unbefugten zu sichern. Das Modell wird nun weiter vorgestellt.

Melsmetall Kurzwaffentresor EN 11... bei Amazon

  • Melsmetall Kurzwaffentresor E... bei Amazon im Angebot
Amazon

Ausstattung

Der Waffentresor bietet mit über 70 Kilo Gewicht eine stabile Verarbeitung und ist durch Bohrungen in der Rückwand und am Boden gut geeignet, um fest in einem Schrank installiert zu werden. Das Modell bietet 2 höhenverstellbare Fachböden und 5 Kurzwaffenhalter. Die äußeren Maße belaufen sich auf eine Höhe von 605mm, eine Breite von 500mm und eine Tiefe 420mm. Es handelt sich um einen Schrank, der mit einer Türfront und einem Korpus gegen Angriffe mit mechanischen und thermischen Einbruchwerkzeugen geschützt ist. Das serienmäßig Doppelbart-Hochsicherheitsschloss mit 2 Schlüsseln garantiert derweil noch mehr Sicherheit. Außerdem ist der Waffenschrank versicherbar. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Der Waffenschrank stellt eine gute Alternative für mehrere Kurzwaffen und Munition dar. Beides lässt sich hier legal und sicher verwahren. Sowohl zu Hause als auch in Geschäftsräumen. Das hohe Gewicht unterstreicht die Stabilität des Schrankmaterials, der sich durch die vorhandenen Bohrungen zusätzlich beispielsweise in eine Schrank fest installieren lässt. So wird ein Endwenden und Wegtragen des Waffenschranks vollständig ausgeschlossen. Die Tatsache, dass sich Schrank und Inhalt versichern lasen dürfte für viele ebenfalls sehr wichtig sein. Bei einigen weniger professionellen und sicheren Modellen ist das nämlich nicht möglich. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 759 Euro im Online-Shop von Amazon. Der Schrank wird im etwas höheren Preisbereich gelistet und bietet dafür eine entsprechende Ausstattung, weshalb Preis und Leistung fair sind. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Wer sich einen kompakten, sicheren und versicherbaren Waffenschrank für Kurzwaffen und Munition wünscht, ist mit dem Melsmetall Kurzwaffentresor EN 1143-1 sicherlich gut beraten. Der Tresor ist darauf ausgelegt, in einem Schrank installiert und montiert zu werden und bietet eine sehr wertige und stabile Verarbeitung. Das Sicherheitsschloss garantiert, das Unbefugte wie Kinder oder Diebe nicht an die Waffen gelangen können. Allerdings muss man für dieses hohe Maß an Sicherheit etwas mehr investieren. Wir vergeben aufgrund insgesamt 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 1 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 0 (noch keine) Sterne vergeben.

Preisvergleich: Melsmetall Kurzwaffentresor EN 1...

Bei Amazon kaufen
759,00 €
Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 21.03.2019 um 06:35 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Melsmetall Kurzwaffentresor EN 1143-1 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?