Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

sweet-led Bewegungsmelder Test

Sweet Led Bewegungsmelder

Sweet Led Bewegungsmelder
Sweet Led Bewegungsmelder

Unsere Einschätzung

Sweet Led Bewegungsmelder Test

<a href="https://www.kriminalberatung.de/sweet-led/bewegungsmelder/"><img src="https://www.kriminalberatung.de/wp-content/uploads/awards/7512.png" alt="Sweet Led Bewegungsmelder" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Erfassungswinkel: 180°
  • Lichtempfindlichkeit regelbar 3 - 2000 lux
  • schwenkbar

Vorteile

  • Unterschiedliche Einstellungsoptionen
  • Günstiges Modell
  • Für Innen- und Außeneinsatz geeignet

Nachteile

  • Bewegungsmelder geht schnell kaputt

Technische Daten

Marke / HerstellerSweet Led
ModellBewegungsmelder
ArtikelnummerST09
Artikelgewicht159 g
Verpackungsabmessungen13,4 x 9,2 x 7,4 cm

Der weiße Sweet-Led Bewegungsmelder ST09 ist auf den Inneneinsatz und Außenbereich abgestimmt und kostet vergleichsweise wenig Geld. Ob sich eine Anschaffung lohnen könnte, das klärt dieser Bericht.

Wie ist die Ausstattung?

Der IP44 PIR Aufputz-Bewegungsmelder für den Innen- und Außenbereich bietet sich ideal zur automatischen Aktivierung von Licht an. Zum Beispiel, um bestimmte Räume oder Bereiche flexibel ausleuchten zu können oder Einbrecher gezielt abzuschrecken. Das Modell bietet einen 180 Grad Erfassungswinkel und einen Erfassungsbereich von 12 Meter. Durch kompakte Maße wird eine einfache und diskrete Installation überall da ermöglicht, wo das Modell benötigt wird. Auch unterschiedliche Einstellungsmöglichkeiten sind vorhanden. Darunter eine regelbare Lichtempfindlichkeit und Abschaltverzögerung. Die Bewegungserkennungs-Geschwindigkeit beläuft sich auf 0.6-1.5 m/s. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie sind die Nutzungseigenschaften?

Der Bewegungsmelder bietet viele Einstellungsoptionen und eine grundsätzlich gute Funktionalität für wenig Geld. Mitunter gibt es daher lobende Worte im Shop von Amazon. Das Modell ist günstig und erfüllt seinen Zweck. Auch die Regulierung der Lichtempfindlichkeit ist sehr praktisch sowie die Möglichkeit, den Sensor draußen und drinnen zu nutzen. Dennoch fällt im Shop auf, dass die technische Haltbarkeit besser sein könnte. Oft geht der Bewegungssensor nämlich recht schnell kaputt, was natürlich ärgerlich ist. Er lässt sich dan schließlich nicht mehr für den eigentlichen Zweck nutzen. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar, Einschätzung erfolgt auf Grundlage des ursprünglichen Preises) Euro im Online-Shop von Amazon. Der Bewegungsmelder ist zu günstigen Anschaffungskosten erhältlich und bietet eine durchaus solide Funktionalität, wobei die Haltbarkeit nicht ganz überzeugen kann. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie lautet das Fazit?

Der Sweet-LED Bewegungsmelder bietet eine grund solide Ausstattung und viele Anpassungsmöglichkeiten. Daher bietet sich das Modell wohl gut an, um zum Beispiel Lichter im Innen- und Außenbereich gezielt zu kontrollieren. Die aktivieren sich nämlich nur dann, wenn der Sensor Bewegungen registriert. Zumindest, so lange der Sensor funktioniert. Dessen Haltbarkeit scheint nämlich etwas begrenzt zu sein, was die Funktionalität natürlich einschränkt. Auch wenn der Bewegungssensor recht günstig ist, so macht es vielleicht mehr Sinn, für einen dauerhaft zufriedenstellenden Einsatz etwas mehr zu investieren. Wir vergeben aufgrund insgesamt 3.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 1 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 2.0 Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Preisvergleich: Sweet Led Bewegungsmelder

Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 08.12.2019 um 17:44 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Sweet Led Bewegungsmelder gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?