Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Indexa Fensteralarmanlage Test

Indexa Fensteralarmanlage

Indexa Fensteralarmanlage
Indexa Fensteralarmanlage

Unsere Einschätzung

Indexa Fensteralarmanlage Test

<a href="https://www.kriminalberatung.de/indexa/fensteralarmanlage/"><img src="https://www.kriminalberatung.de/wp-content/uploads/awards/4932.png" alt="Indexa Fensteralarmanlage" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Fensteralarmanlage
  • Bellender Hund

Vorteile

  • Funktional
  • Einfache Montage an Fenster oder Tür
  • Batteriebetrieb

Nachteile

  • Unechtes „Bellen“

Technische Daten

Marke / HerstellerIndexa
ModellFensteralarmanlage
Aktueller Preisca. 75 Euro

Beim Indexa Elektronischer Wachhund EW 01 handelt es sich um einen speziellen Bewegungsmelder für Fenster und Tür, der das Bellen eines Wachhundes nachahmt, um Einbrecher in die Flucht zu schlagen. Ob das wirklich klappt, verrät der folgende Text.

Indexa Fensteralarmanlage bei Amazon

  • Indexa Fensteralarmanlage bei Amazon im Angebot
Amazon

Wie ist die Ausstattung?

Im Gegensatz zu vielen anderen Bewegungsmeldern gibt dieses Modell keinen Alarm, sondern Hundegebell von sich. Auf diese Art sollen Einbrecher in die Flucht geschlagen werden. Das Gerät muss dafür im Innenbereich am Fenster oder an der Tür montiert werden und reagiert dann auf Bewegungen im Außenbereich. Ein 17 Zentimeter großer Lautsprecher soll dafür sorgen, dass das Gebell dann auch draußen gut zu hören ist. Zur weiteren Ausstattung zählt außerdem ein Panikknopf, den man selber im Ernstfall betätigen kann, um den Alarm zu aktivieren. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie sind die Nutzungseigenschaften?

Auf Amazon sind die Käufer nicht ganz überzeugt von diesem Wachhund-Ersatz. Das liegt unter anderem an den eher unechten Bellgeräuschen, die das Gerät von sich gibt. Wer mit echten Hundegebell vertraut ist, wird hier schnell den Unterschied erkennen können, was die Alarmanlage weniger funktional macht. Immerhin gibt es aber die Option, auf einen gewöhnlichen Alarmton zurückzugreifen und diesen zu aktivieren. Wird das Modell richtig und optimal installiert, profitiert man von einem großen Erfassungsbereich des Sensors, weshalb das Gerät zuverlässig bei Bewegungen außerhalb der Hausmauern anschlägt. Auch durchaus bei Altbauhäusern, wie die Amazon Kunden erwähnen. Allerdings könnte die Lautstärke des Bell-Alarms gerne noch lauter sein. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 75 Euro im Online-Shop von Amazon. Der bellende Bewegungsmelder lässt sich im üblichen Preisbereich finden und erfüllt seinen Zweck mit kleinen Abstrichen. Somit ist das Preis-Leistungs-Verhältnis noch fair. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie lautet das Fazit?

Grundsätzlich erfüllt der Bewegungsmelder mit Bellgeräuschen seinen vorgesehen Zweck, wartet aber auch mit kleinen Defiziten auf, die die Funktionalität mitunter etwas beeinträchtigen. Besonders das eher unechte „Bellen“ ist zu benennen, das Einbrecher womöglich nicht sonderlich beeindruckt oder abschreckt. Hinzu kommt die Lautstärke, die ausbaufähig ist und daher etwas negativ auffällt. Allerdings reagiert der Sensor sehr zuverlässig auf Bewegungen im Außenbereich, was für eine dennoch solide Funktionalität sorgt. Dennoch könnte es Modelle am Markt geben, die als noch effektiverer Einbrecher-Schreck dienen könnten. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 3.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 7 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.6 Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Preisvergleich: Indexa Fensteralarmanlage

Bei Amazon kaufen
74,95 €
Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 12.12.2019 um 00:18 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Indexa Fensteralarmanlage gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?