Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Ring Sicherheitssysteme – legen Sie einfach einen Sicherheits-Ring um Ihr Haus

Ring SicherheitssystemeDas Unternehmen Ring war bisher für die smarte Türklingel Doorbell bekannt, bietet aber seit Neuestem ein umfassendes Sicherheitssystem an: Ring Protect ist ein Alarmsystem, welches neue und alte Ring Smart Home-Produkte über eine gemeinsame Basisstation verbindet.Zwar gehen Einbrüche, die „glücken“ zurück, dafür steigt die Zahl der Einbruchsversuche. Preiswerte und effektive Sicherheitslösungen, wie die Video-Türklingeln und Sicherheitskameras von Ring, bieten die Möglichkeit, Aktivitäten rund ums Haus von überall aus im Blick zu behalten. Dadurch können Sie beispielsweise Einbrüche durch einschaltbare Lichter und Sirenen bereits im Entstehen verhindern, egal, wo Sie sich gerade aufhalten. Gleichzeitig werden Nachbarn alarmiert, die sofort die Polizei rufen können.

Ring Sicherheitssystem Test 2019

Ergebnis 1 - 1 von 1

Sortieren nach:

Welche Produkte bietet Ring an?

Ring SicherheitssystemeVideoüberwachungskameras, Video-Türklingeln und smarte Türgongs gehören zum Portfolio des Herstellers Ring. Mit der Ring-App können Türklingel und Sicherheitskamera von überall aus mit

  • Smartphone,
  • Tablet und
  • PC

eingesehen werden. Alle Ring-Produkte können per WLan verbunden und über die App eingerichtet werden. Nimmt ein Gerät eine Bewegung wahr, beispielsweise vor der Haustür oder im Hof, wird eine Nachricht an Ihr Smartphone, Tablet oder Ihren Computer gesendet.

Tipp: Auch wenn Sie nicht zu Hause sind, wissen Sie immer, was um Ihr Haus herum passiert. Steht Besuch vor der Tür, können Sie einfach über die App mit ihm sprechen.

Was zeichnet Ring Produkte aus?

Unter anderem:

  • einfache Installation
  • WLAN-Verbindung
  • HD-Weitwinkel-Videoüberwachung
  • Zugriff über Smartphone, Tablets und Desktop
  • Nachtsicht-Funktion
  • 2-Wege-Kommunikation
  • wetterfest
  • Stromversorgung über Akkus
  • integrierte Bewegungsmelder
  • Push-Benachrichtigungen bei Bewegungserkennung
  • akustische und visuelle Sirenen

Mehrere WLAN-fähige Smartphones und Tablets können mit einem Ring-Gerät verbunden werden. Zur Steuerung können problemlos weitere Benutzerkonten angelegt oder vorhandene mit anderen Nutzern geteilt werden.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (25 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Loading...