CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Netgear Kameras – das amerikanische Sicherheitsunternehmen

Netgear KamerasSchauen Sie sich einmal die Menge an Unternehmen an, die sich mit der Sicherheit beschäftigen, dann kann man schnell die Übersicht verlieren. Allerdings gibt es immer wieder Unternehmen, die durch den besonderen Namen und die besonderen Produkte hervorstechen. Eines dieser Unternehmen ist die Firma Netgear. Netgear ist eine Firma aus dem Silicon Valley, welches für Netzwerklösungen bekannt ist. Besonders bekannt ist das Unternehmen für die hauseigenen WLAN Repeater. Doch daneben gibt es auch ein Netgear Kamera Set, welches als Netgear Überwachungskamera arbeitet. Wie eine solch WLAN Kamera in das Sicherheitssystem eingebaut werden kann, entnehmen Sie separater Testberichte. In folgender Übersicht erhalten Sie aber einen groben Einblick in die Welt von Netgear.

Netgear Kamera Test 2017

Ergebnisse 1 - 3 von 3

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Netgear": (4 von 5 Sternen, 3 Bewertungen)

Was bietet die Firma Netgear?

Netgear KamerasLaut einem Netgear Test , werden Sie beim Unternehmen Netgear sämtliche Produkte finden, die sich mit dem Thema des Netzwerks beschäftigen. Das bedeutet, dass Sie hier sowohl eine WLAN Kamera für das Sicherheitssystem finden, doch können Sie auch

  • WLAN Repeater,
  • Router,
  • Smart Home Lösungen
  • und mobile Lösungen

finden. Die Firma Netgear ist breit aufgestellt. Wenn Sie also Netzwerkprodukte suchen, dann können Sie bei Netgear keinen Fehler machen. Die Firma selbst ist seit dem Jahr 1996 auf dem Markt. Anfangs hat die Firma Netgear Produkte für ISDN Anwendungen verkauft. Erst später kamen Router oder auch Sicherheitssysteme hinzu, die noch heute sehr erfolgreich an den Mann gebracht werden.

Das Unternehmen selbst sortiert die Produkte nach verschiedenen Anwendungsbereichen. So können Sie sowohl im Shop, als auch bei Händlern vor Ort zahlreiche Produkte finden, die für den privaten Anwender gedacht sind. Doch verkauft die Firma nicht nur an private Anwender. Netgear hat auch einen großen Bereich, der für Business Kunden gedacht ist. Diese Business Kunden können Unternehmen, Start Ups oder auch Konzerne sein. Für jede Größenordnung bietet die Firma Netgear passende Lösungen. Gerade bei sehr großen Unternehmen ist auch eine persönliche Beratung möglich.

Was bietet ein Netgear Sicherheitssystem?

Schauen Sie sich einmal das Sortiment von Netgear an, dann werden Sie sehen, dass gerade die Netgear Überwachungskamera als Verkaufserfolg gilt. Die Netgear Überwachungskamera wird oft in einem Netgear Kamera Set verkauft. Das bedeutet, dass Sie in einem Netgear Kamera Set gleich mehrere Kameras erhalten, die Sie untereinander vernetzen und steuern können. Solch ein Set hat zwar oft einen höheren Preis, ist aber durchaus empfehlenswert, wenn Sie beispielsweise Büroräume überwachen wollen. Auch wenn Sie die Überwachungskameras außen am Haus anbringen, können gleich mehrere Kameras für den besseren Durchblick sorgen. Achten Sie bei der Anbringung einer Videoüberwachung aber darauf, dass die WLAN Kamera nicht auf einen öffentlichen Weg zeigt. Auch das Filmen von fremden Eigentümern ist verboten. Sollten Sie die Kamera also am Haus befestigen und Sie haben noch ein Stück vom Garten des Nachbarn auf dem Bild, dann ist dies gegen das Gesetz. Sie sollten in diesem Fall die Netgear Überwachungskamera neu ausrichten.

Eine WLAN Kamera von Netgear arbeitet laut einiger Erfahrungen und Testberichte sehr zuverlässig. Meist wird ein eigenes Programm mitgeliefert, mit welchem Sie dann die Funktionen der Kamera selbst steuern können. Eine Sicherheitskamera kann nicht nur eine Aufzeichnung durchführen, sondern arbeitet oft auch mit einem Bewegungsmelder. Der Bewegungsmelder sagt der Kamera, wann diese eingeschaltet werden soll und wann die Aufzeichnung beginnt.

Tipp: Grundsätzlich lassen sich diese Überwachungskameras mit vielen Produkten kombinieren, die vielleicht nicht aus dem Hause Netgear stammen.

Firma NETGEAR, Inc.
Hauptsitz San José, Kalifornien, Vereinigte Staaten
Gründung 1996
Produkte Sicherheitssysteme, Überwachungskameras, Router, WLAN Repeater, WLAN Adapter, Switches, Sicherheitskamera, Hotspots, LTE Modems, Mobile Router, NAS Server uvm.

Vor- und Nachteile einer Netgear Überwachungskamera

  • hohes Maß an Sicherheit in und ums Haus
  • einfache Anbringung und Verknüpfung via WLAN
  • viele Modelle sind kabellos
  • gute Aufnahmequalität
  • Fremde oder öffentliche Grundstücke dürfen nicht gefilmt werden

Die passende Sicherheitskamera bei Netgear finden und zum guten Preis bestellen

Ein Netgear Kamera Set ist eine sinnvolle Investition, wenn Sie wirklich jeden Fleck ums Haus abdecken wollen. Wenn Sie aber nicht direkt tief in die Tasche greifen wollen, können Sie sich auch eine einzelne Netgear Überwachungskamera zulegen. Schauen Sie sich die Sicherheitskamera im Online Shop an, lesen Sie eine Empfehlung und blicken Sie genau auf die Testberichte, wenn Sie sich einen Überblick machen wollen!

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Canary Kameras – die vollumfängliche Sicherheitssystem
  2. Netatmo Kameras – die Firma für Smart Home Lösungen
  3. Netgear Kameras – das amerikanische Sicherheitsunternehmen
  4. Mini Kameras – Empfehlung und Ratgeber für den Kauf
  5. Überwachungskameras – zum Schutz von Hab und Gut
  6. Sicherheitssysteme – mehr Sicherheit ins Haus bringen
  7. Kabellose Alarmanlagen – mehr Sicherheit bei einfacher Installation
  8. Attrappen – mit einfachen Mitteln zur Sicherheit im eigenen Haus  
  9. Bewegungsmelder für Außen – vielseitige Modelle für ein hohes Maß an Sicherheit
  10. Bewegungsmelder für Innen – die Modelle für das Licht im Innenraum
  11. Outdoor Kameras – ideal für Abenteuer im Freien
  12. Indoor Kameras – immer wissen, was los Zuhause ist
  13. IP Kameras – das Zuhause immer im Blick