Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Bigblue Bewegungsmelder – die Firma für Kabel und Zubehör

Bigblue BewegungsmelderNicht immer muss ein Unternehmen nur auf Alarmanlagen und höchste Sicherheitsstandards gemünzt sein. Es gibt auch durchaus kleinere Unternehmen, die sich in erster Linie auf Zubehör konzentrieren. Die Firma Bigblue ist eines dieser Unternehmen, die ihnen Zubehör in reicher Fülle anbietet. So gibt es hier in erster Linie Kabel und USB Ladegeräte, doch finden Sie in den Tiefen vom Sortiment auch Solarleuchten oder Warnleuchten, die entfernt in den Bereich der Bigblue Alarmanlagen gehören. Wie diese Produkte genau funktionieren, sehen Sie in einem separaten Bigblue Alarmanlage Test .

Bigblue Bewegungsmelder Test 2018

Ergebnisse 1 - 2 von 2

sortieren nach:

Raster Liste

Interessantes zur Firma Bigblue

Bigblue BewegungsmelderBigblue ist ein Unternehmen, welches sich seit einigen Jahren auf die Produktion von  Zubehörartikeln für das Smartphone oder den PC konzentriert. Wenn Sie sich einmal das Sortiment der Firma anschauen, erkennen Sie Kabel, Ladegeräte und Handwärmer für das Smartphone. Letztere scheinen etwas seltsam zu wirken, sind aber dennoch eine interessante Möglichkeit, um sich an kalten Tagen die Hände am Smartphone aufzuwärmen.

Dafür wird lediglich ein passendes USB Kabel benötigt, welche die Schutzhülle auflädt und auf Wunsch dann mit Wärme verströmt. Auch hier gibt es natürlich die passenden Kabel, die Sie dann auch als Lightning Kabel kaufen können. Lightning Kabel gehören auch in die Kategorie der USB Kabel von Bigblue.

Vor- und Nachteile eines Bigblue Bewegungsmelders

  • große Auswahl an Kabeln und Zubehör
  • die Bewegungssensoren arbeiten zuverlässig
  • die Lampen sind sehr hell
  • keine richtige Alarmanlage im Sortiment

Die Sicherheitsprodukte von Bigblue

In die Kategorie der Bigblue Alarmanlagen gehören die Wegeleuchten und Solarleuchten für Außen. Diese Wegeleuchten werden an der Wand angebracht und schalten sich immer dann ein, wenn eine Person durch den Bereich vom Bewegungsmelder läuft. Dabei ist der Bewegungsmelder so ausgerichtet, dass er sich nur einschaltet, wenn die Bigblue Leuchte genügend aufgeladen ist. Das Aufladen funktioniert hierbei sehr praktisch über ein Solarpanel. Sie müssen sich also nicht darum sorgen, dass Sie die Batterien rechtzeitig auswechseln. Sie müssen die Solarleuchte lediglich an einem Ort anbringen, an dem die Sonne scheinen kann. In einem tiefen Keller ist die Solarleuchte also nur schwer anzubringen.

Des Weiteren finden Sie im Sortiment von Bigblue auch eine Warnleuchte mit Solartechnik, die beispielsweise bei einem Unfall mit dem Auto verwendet werden kann. Die Solarleuchte ist daher nicht nur praktisch in der Anwendung, sondern soll auch andere Personen vor einer Gefahr warnen.

Tipp: Die Preise für diese Produkte sind allesamt sehr gering, was auch immer wieder lobend in einigen Bewertungen und Erfahrungen erwähnt wird.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (48 Bewertungen, Durchschnitt: 4,40 von 5)
Loading...

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Was kostet eine Alarmanlage fürs Haus
  2. Bigblue Bewegungsmelder – die Firma für Kabel und Zubehör
  3. RFID Schlösser – elektronische Schlösser zur Zutrittskontrolle
  4. Türsprechanlagen – so müssen Sie nie erst die Tür öffnen
  5. Katzenklappen – bequem für Vierbeiner, sicher für Herrchen und Frauchen
  6. Deposittresore – der Briefkasten für Ihre Werte
  7. Kurzwaffenschränke – wenn Sicherheit zum Gesetz wird
  8. Handy Diebstahlschutz – persönliche Daten schützen
  9. Waffenschränke – Waffen sicher lagern
  10. Geldtresore – Bares sicher verwahrt
  11. Ladendiebstahl Schutz – Waren effektiv sichern
  12. Mini Kameras – Empfehlung und Ratgeber für den Kauf
  13. PIR Sensoren – die klassischen Bewegungsmelder in Groß und Klein
  14. Dokumentenkassetten – So sicher ist die Tresoralternative
  15. Einwurftresore – Ideale für Firmen mit täglichem Bargeldtransfer