CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Auto Alarmanlagen – der praktische Auto Diebstahlschutz

Auto AlarmanlagenWenn Sie sich ein neues Auto kaufen, dann wollen Sie es sicherlich verhindern, dass dieses Auto geklaut oder aufgebrochen wird. In diesem Fall können Sie sich eine Auto Alarmanlage nachrüsten. Ohne Einbau kann dann mit nur wenigen Handgriffen die Alarmanlage fürs Auto installiert und funktionstüchtig gemacht werden. Dabei ist es weitgehend egal, für welches Auto Sie eine Auto Alarmanlage nutzen wollen. Der Auto Alarmanlage Test zeigt Ihnen aber, welche Fahrzeuge von den zahlreichen Systemen unterstützt werden, die Sie im Online Shop finden.

Auto Alarmanlage Test 2017

Ergebnisse 1 - 7 von 7

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Auto Alarmanlagen": (3.5 von 5 Sternen, 7 Bewertungen)

Was ist eine Auto Alarmanlage genau?

Auto AlarmanlagenSchauen Sie sich die Angebote im Online Shop an, finden Sie eine Reihe von Herstellern, die ihre Auto Alarmanlagen für attraktive Preise im Online Shop anbieten wollen. Was ist eine Auto Alarmanlage aber eigentlich und wie funktioniert dieses Gerät, von dem so mancher Autofahrer begeistert redet?

In der Regel gibt es mehrere Varianten, um sein eigenes Auto gegen Einbrecher zu schützen. Der Auto Alarmanlage Test zeigt Ihnen, dass Sie beispielsweise eine Auto Alarmanlage Attrappe nutzen können. In diesem Fall erhalten Sie ein Produkt, welches im Preisvergleich sehr geringe Preise erzielt. Schon für wenig Geld erhalten Sie hier ein kleines Kästchen, welches Sie in Ihrem KFZ platzieren. Was kann dieses Kästchen aber im Detail? Dieses Modell ist, wie bereits erwähnt, lediglich eine Auto Alarmanlage Attrappe. Das Kästchen wird auf dem Armaturenbrett platziert. Dabei sollte laut Erfahrungen der Kunden und Empfehlungen der Hersteller darauf geachtet werden, dass man die Attrappe von außen möglichst gut erkennt. Die Attrappe selbst blinkt in regelmäßigen Abständen. Somit wird Einbrechern suggeriert, dass das Auto durch eine Alarmanlage PKW geschützt wäre.

Die Auto Alarmanlage ohne Einbau ist die zweite Variante. In diesem Fall wird die Attrappe durch zusätzliche Funktionen unterstützt. Welche das sind, kann im nachfolgenden Part eingesehen werden. Grundsätzlich ist eine Auto Alarmanlage aber dafür gedacht, Einbrecher abzuschrecken, den Fahrer zu informieren und im Notfall sogar die Polizei zu rufen. Wenn Sie die Polizei rufen, müssen Sie aber ganz sicher sein, dass das Fahrzeug wirklich abgeschleppt oder gestohlen wird. Denn ein Anruf bei der Polizei ist nur sinnvoll, wenn es wirklich ein Problem gibt – ansonsten können die Kosten sehr hoch ausfallen.

Firma Hinweise
Der Auto Diebstahlschutz ohne Einbau Das Modell ohne Einbau wird gerne in Kombination mit einem Zigarettenanzünder verwendet, der sich in nahezu jedem Auto befindet. Dabei wird die Auto Alarmanlage laut Auto Alarmanlage Test in den Anzünder gesteckt, damit sie mit Strom versorgt werden kann. Der Hersteller EMA bietet hier beispielsweise ein Modell an, welches mit einer zusätzlichen SIM-Karte versehen ist. Mehrere Sensoren innerhalb des Gerätes führen jetzt eine Innenraumüberwachung des Autos durch. Falls sich das Fahrzeug ungewöhnlich anhebt – beispielweise beim Abschleppen – oder falls es Erschütterungen bemerkt, sendet das Gerät eine SMS an den Nutzer. Auch kann ein Sound ausgestoßen werden, damit Einbrecher abgeschreckt werden. Eine gute Alarmanlage fürs Auto wird oft auch mit Radarsensor ausgeliefert. So können Sie auf dem Smartphone – zum Beispiel dem iPhone – einsehen, wohin sich das gestohlene Fahrzeug bewegt. Die Empfehlung ist hier ganz klar: Die Auto Alarmanlage ist ideal für alle Personen, die ihr eigenes Fahrzeug nachträglich schützen wollen. Das Modell lässt sich ohne Einbau nutzen und kann sehr einfach installiert werden.
Alarmanlage fürs Auto zum Einbauen Wer eine gute Alarmanlage fürs Auto sucht, kann sich die Produkte vom Hersteller Viper anschauen. Der amerikanische Hersteller Viper produziert die meistverkauften Alarmanlagen für das KFZ auf der Welt. Dabei benutzt der Hersteller ein System, dass Alarmanlagen eingebaut werden. In diesem Fall finden Sie eine KFZ Alarmanlage mit Ultraschall im Produktsortiment. Mit Pager können Sie dann von außen die Funktionen der eingebauten Alarmanlage bestimmen. Zudem wird ein kleiner Lautsprecher eingebaut, der mit einer sehr hohen Lautstärke einen Ton auslöst, sobald das Fahrzeug unrechtmäßig bewegt wird.

Der eingebaute Schocksensor sorgt dafür, dass das Gerät genau erkennen kann, ob eine Scheibe aufgebrochen wird oder ob lediglich ein Auto beim Ausparken gestreift wurde. Wichtig zu erwähnen ist, dass das Modell des Herstellers Viper jederzeit durch weitere Module erweitert werden kann. So kann ein Nutzer die Alarmanlage für das PKW bequem mit dem Blinker verbinden. Wird ein Alarm ausgelöst, kann auch der Blinker angesteuert werden, sodass dieser auslöst. So wird auch optisch dargestellt, wenn das Auto einen Alarm auslöst.

Alarmanlage fürs Auto zum Einbauen nachrüsten

Durch die Fernbedienung oder dem Pager lässt sich das gesamte Gerät mit bis zu einer Entfernung von 50 Metern ansteuern. Die Fernbedienung kann sogar, sofern Sie das Modul nachrüsten, das Anschalten des Motors verhindern. Solch eine Funktion können Sie mit einer Alarmanlage ohne Einbau nicht erreichen.

Für folgende Automarken ist das Gerät zu empfehlen:

  • VW
  • Audi
  • Mercedes Benz
  • BMW
  • Ford
  • Opel
  • Seat
  • Skoda
  • Toyota
  • Hyundai
  • Honda
  • Kia
  • Dacia
  • Nissan
  • Porsche
  • Jeep

Aber auch viele andere Hersteller von Autos unterstützen den Einbau einer solchen Viper Alarmanlage fürs Auto. Stiftung Warentest lobt auch immer wieder die Auto Alarmanlage Testsieger von Viper. Diese sind aber nicht günstig zu kaufen, denn solche Einbau Modelle haben meist höhere Preise im Shop. Wer dennoch günstig kaufen möchte, kann aber einen Blick auf den Sale werfen.

Vor- und Nachteile einer Auto Alarmanlage

  • Lieben Sie schnelle, teure oder getunte Autos, können aber kaum Schlafen, weil das geliebte Stück draußen stehen muss? Dann können Sie mit einer Auto Alarmanlage ruhiger schlafen.
  • Modelle ohne Einbau können auch von Laien problemlos installiert werden. Im Normalfall befindet sich eine umfangreiche Bedienungsanleitung im Lieferumfang oder kann oftmals auch im Internet heruntergeladen werden.
  • Einfache Auto Alarmanlagen gibt es bereits für wenig Geld im Online Shop.
  • Hochwertige Geräte melden nicht nur, wenn eine Tür geöffnet wurde, sondern schlagen auch an, wenn es beispielsweise zu Erschütterungen kommt.
  • Manche Auto Alarmanlagen müssen durch Profis installiert werden, wodurch zusätzliche Kosten entstehen. Doch dafür können Sie auch sichergehen, dass das Gerät richtig funktioniert.

Lohnt sich die Anschaffung einer Auto Alarmanlage

Generell ist zu sagen, dass gerade neue Fahrzeuge sehr gut gegen Einbrecher und Diebstahl geschützt sind. Wer aber dennoch sichergehen möchte, dass das eigene Fahrzeug nicht gestohlen wird, der kann sich eine Auto Alarmanlage nachrüsten lassen. Dabei stellt sich dann die Frage, welches der drei Varianten Sinn machen kann. Eine Attrappe ist lediglich bei neuen Fahrzeugen zu empfehlen, denn die meisten Diebe wissen, dass eine Alarmanlage niemals in einem sehr alten Fahrzeug verbaut ist. Hier hilft die Attrappe nicht. Aber gerade in älteren Fahrzeugen kann eine Auto Alarmanlage ohne Einbau helfen.

Tipp! Das Modell arbeitet zuverlässig und kann mit dem eigenen Smartphone gekoppelt werden. Die Innenraum Alarmanlage arbeitet laut Auto Alarmanlage Test sehr zuverlässig und bietet im Test sehr gute Ergebnisse.

Wer dann noch mehr Schutz benötigt, kann sich eine Einbau Alarmanlage fürs Auto bestellen. Solch ein Modell hat allerdings hohe Anschaffungspreise, weswegen eine Anschaffung im Vorfeld gut überlegt werden sollte. Wer aber ein teures Auto besitzt, der sollte über einen Einkauf auf jeden Fall nachdenken. Hier können Sie zudem zahlreiche Module nachrüsten, um den Testsieger nach eigenen Wünschen zu gestalten.

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Katzenklappen – bequem für Vierbeiner, sicher für Herrchen und Frauchen
  2. Handy Diebstahlschutz – persönliche Daten schützen
  3. Überwachungskameras – zum Schutz von Hab und Gut
  4. Innenraumüberwachung – das Auto dauerhaft abgesichert
  5. Autokameras – sicher mit dem Auto unterwegs
  6. Akku Alarmanlagen – die kleine Alarmanlage
  7. Nachtlichter mit Bewegungsmelder – die kleinen Begleiter in der Nacht
  8. Bewegungsmelder mit Alarm – die kleinen Krachmacher
  9. Bewegungsmelder für Innen – die Modelle für das Licht im Innenraum
  10. Bewegungsmelder – Sicherheit durch Infrarotstrahlen
  11. Geldschränke – ein Geldsafe zum Sichern von Wertpapieren und anderen Utensilien
  12. Türalarme – Türen effizient überprüfen und gegen Einbrecher schützen  
  13. Einbruchmeldeanlagen – der Oberbegriff aller Alarmanlagen
  14. Funk Alarmanlagen – das wichtige Utensil zum Thema Sicherheit  
  15. Lexikon der Sicherheitstechnik