CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Fahrrad Diebstahlschutz – das Fahrrad richtig absichern

Fahrrad DiebstahlschutzEin guter Fahrrad Diebstahlschutz ist die wichtigste Grundlage, um sein Rad ganz entspannt auch am Bahnhof abstellen zu können. Aber auch im  Keller oder im Hausbereich ist es wichtig, das Fahrrad abzusichern. Es gibt verschiedene Tipps und Hinweise, welche Varianten sich am besten eignen. Letztendlich sollten Sie Ihre Entscheidung auf der Basis treffen, wie oft Sie Ihr Fahrrad wo abstellen und wie groß die Wahrscheinlichkeit ist, dass es gestohlen wird. Nur so finden Sie die beste Lösung.

Fahrrad Diebstahlschutz Test 2017

Ergebnisse 1 - 12 von 12

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Fahrrad Diebstahlschutz": (3 von 5 Sternen, 12 Bewertungen)

Das Fahrradschloss als Klassiker beim Fahrrad Diebstahlschutz

Fahrrad DiebstahlschutzWenn man darüber nachdenkt, ein Fahrrad gegen Diebstahl sichern zu wollen, dann gehen die Gedanken natürlich erst einmal in Richtung Fahrradschloss und das ist auch ein guter Ansatz.

Wichtig zu wissen ist, welche verschiedenen Varianten es gibt und welche Vor- und Nachteile diese mit sich bringen:

  • das Mini-Kabelschloss
  • das Kabelschloss
  • die Panzerkette
  • das Faltschloss
  • das Bügelschloss
  • das Flex- und Laufradschloss

Einen genauen Überblick dieser Modelle finden Sie in der folgenden Tabelle:

Kriterium Hinweise
das Mini-Kabelschloss Das Mini-Kabelschloss ist einfach in der Handhabung und besonders klein und handlich gehalten. Durch seine Größe passt es in jede Tasche. Es wird mit einer Zahlenkombination gesichert und benötigt keinen Schlüssel. Auch das geringe Gewicht spricht für diese Variante. Der Schutz ist jedoch eher überschaubar. Wer sein Fahrrad also eine längere Zeit stehen lassen möchte, sollte diese Variante eher nicht wählen.
das Kabelschloss Auch sehr bekannt ist das Kabelschloss. Es ist dehnbar und damit relativ flexibel. Zur Verfügung stehen kurze und lange Modelle. Entscheiden Sie sich für ein langes Modell, können Sie nicht nur ein Fahrrad gegen Diebstahl sichern, sondern gleich mehrere. Allerdings ist das Schloss mit einem Bolzenschneider sehr schnell durchtrennt.
die Panzerkette Auf den ersten Blick wirkt die Panzerkette besonders kräftig und das ist sie auch. Allerdings bringt sie dadurch auch ein sehr hohes Gewicht mit sich und ist gar nicht so einfach zu transportieren. Dafür kann das Fahrrad am Baum oder der Laterne befestigt werden und es ist auch möglich, gleich mehrere Bikes zu sichern.
das Faltschloss Als Zusammenspiel aus Sicherheit und einer guten Flexibilität gehört das Faltschloss mit zu den beliebtesten Varianten, um das Fahrrad gegen Diebstahl zu schützen. Die Halterung selbst lässt sich sehr gut am Rahmen montieren. Allerdings ist es, ebenso wie die Kette, sehr schwer und damit nicht so einfach zu transportieren.
das Bügelschloss Einen besonders hohen Diebstahlschutz bietet das Bügelschloss. Es ist zwar recht schwer und es ist auch nicht immer leicht, eine passende Stelle zum Anschließen zu finden, sitze es aber erst einmal, dann ist es nicht mehr so einfach zu öffnen. Das flache Packmaß sorgt zudem dafür, dass es schnell im Rucksack verstaut ist.
das Flex- und Laufradschloss Diese Lösung ist ideal für Fahrräder, aber auch für Laufräder geeignet. Es bietet eine flexible Drahtschlinge, die eines oder mehrere der Fahrzeuge gut sichern kann. Zudem ist es einfach zu transportieren und hat ein geringes Gewicht. Ebenso wie das Mini-Kabelschloss, bietet es jedoch eher einen überschaubaren Schutz. In Kombination mit einem Bügelschloss kann es die Sicherheit jedoch erhöhen.

Der Fahrrad Diebstahlschutz GPS – moderne Varianten zum Schutz

Ein Fahrrad Diebstahlschutz GPS ist eine moderne Variante, um das Fahrrad abzusichern. Dazu muss jedoch gesagt werden, dass es sich eher um eine Variante handelt, das Fahrrad nach einem Diebstahl wiederfinden zu können. Beim GPS Diebstahlschutz handelt es sich um einen GPS Tracker, der an dem Fahrrad angebracht wird. Als e-Bike Diebstahlschutz ist er oft schon im Lenker verbaut und damit gar nicht zu sehen. Es gibt aber auch den GPS Diebstahlschutz, der im Schloss eingebaut ist oder einfach so am Rad befestigt werden kann. Wird das Fahrrad gestohlen, dann lässt sich über eine App die Position bestimmen. Die Polizei kann diesen Angaben dann nachgehen. Das Fahrrad gegen Diebstahl schützen ist also durchaus auch mit moderner Technik möglich. Gerade der e-Bike Diebstahlschutz sollte zusätzlich in diese Richtung gehen, ebenso wie der Schutz besonders teurer Modelle. Auch wenn Sie so zwar nicht einen Fahrraddiebstahl verhindern können, so besteht die Möglichkeit, es wiederzufinden. Der Diebstahlschutz mit App ist immer mehr auf dem Vormarsch.

Fahrrad gegen Diebstahl versichern

Ein Fahrrad gegen Diebstahl versichern ist ebenfalls empfehlenswert, wenn es sich um ein teures Modell handelt. Es gibt eine spezielle Fahrrad Diebstahl Versicherung, teilweise werden diese Sonderversicherungen aber auch über die Hausrat angeboten. Wichtig ist es, sich bei der Haushaltsversicherung zu informieren und zur Not die Versicherung zu erweitern. Ist es doch passiert und das Fahrrad wurde gestohlen, dann stellt sich die Frage: Was tun? Sie müssen natürlich den Fahrraddiebstahl melden und zwar bei der Polizei und bei der Versicherung. Es ist sinnvoll, den Dieb auch anzeigen zu gehen, wenn Sie nicht wissen, wer es war. Wird das Fahrrad dann wieder gefunden, erwartet ihn eine Strafe. Die Versicherung prüft den Fall und zahlt eine Erstattung. Diese hat meist die Höhe vom Wiederbeschaffungswert.

Tipp: Sie können Ihr Fahrrad gegen Diebstahl registrieren. In einer Datenbank wird dann die Seriennummer aufgenommen. Wenn Sie Ihr Fahrrad gegen Diebstahl registrieren, ist es für die Polizei oft noch leichter, es zu finden, falls es gestohlen wird.

Vor- und Nachteile eines Fahrrad Diebstahlschutzes

  • Ungesicherte Fahrräder sind für Diebe ein Segen. Daher sollten Sie darauf achten, dass Ihr Drahtesel immer gut gesichert ist.
  • Hierfür bieten Hersteller eine große Auswahl an Fahrrad Diebstahlschutz-Systemen an, die unkompliziert befestigt werden und nur mit Spezialwerkzeug geknackt werden können.
  • Inzwischen gibt es sogar Varianten mit GPS, die Ihnen das Wiederfinden Ihres Rades erleichtern – falls es doch gestohlen wird.

Fahrrad gegen Diebstahl schützen – die Ergebnisse aus Tests

Ein Fahrrad Diebstahlschutz Test enthält meist eine Reihe an Produkte, die speziell entwickelt wurden, um Fahrräder zu schützen. Diese Produkte werden hier miteinander verglichen. Der Testsieger ist eine sehr gute Wahl, wenn Sie generell unsicher sind, für welche Variante Sie sich entscheiden sollen. Lesen Sie aber auch ruhig den Testbericht, denn über diesen erhalten Sie interessante Informationen, wie Sie Ihr Fahrrad gegen Diebstahl schützen und welche der angebotenen Methoden besonders effektiv sind. Erst im Vergleich fällt auf, wo beispielsweise die Unterschiede bei den Schlössern liegen und welche Aspekte für die Auswahl generell interessant sind. Zusätzlich dazu können Sie auf die Erfahrungen der Nutzer zurückgreifen, die eines oder mehrere Schlösser als Fahrrad Diebstahlschutz schon eingeschätzt haben.

Möchten Sie ein Schloss oder die GPS-Lösung günstig kaufen, dann bietet es sich an, einen Blick in den Online Shop zu werfen. Hier haben Sie den Preisvergleich ganz bequem vom Sofa aus und können sehen, welche der Varianten in Ihrem Budget liegt oder welcher Hersteller besonders günstig ist. Zudem haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Varianten miteinander zu kombinieren und gleich mehrere Schlösser zu bestellen.

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Katzenklappen – bequem für Vierbeiner, sicher für Herrchen und Frauchen
  2. Handy Diebstahlschutz – persönliche Daten schützen
  3. Waffenschränke – Waffen sicher lagern
  4. Ladendiebstahl Schutz – Waren effektiv sichern
  5. Dashcams – das Geschehen genau aufzeichnen
  6. Überwachungskameras – zum Schutz von Hab und Gut
  7. Zutrittskontrolle – Sicherheit für bestimmte Bereiche
  8. Pfeffersprays – wirksamer Schutz vor Übergriffen
  9. Nachtlichter mit Bewegungsmelder – die kleinen Begleiter in der Nacht
  10. Fenstersicherungen – zuverlässiger Schutz für Ihr Zuhause und Eigentum
  11. Bewegungsmelder für Innen – die Modelle für das Licht im Innenraum
  12. Bewegungsmelder – Sicherheit durch Infrarotstrahlen
  13. Geldschränke – ein Geldsafe zum Sichern von Wertpapieren und anderen Utensilien
  14. Einbruchmeldeanlagen – der Oberbegriff aller Alarmanlagen
  15. Lexikon der Sicherheitstechnik